Your browser is out of date!

This website uses the latest web technologies so it requires an up-to-date, fast browser!
Try Firefox or Chrome!

UNSERE SPEZIALITÄTEN

DIE VORSPEISEN UND DIE ERSTEN GÄNGE MIT HAUSGEMACHTER PASTA

Unsere reichhaltige Vorspeise Il Gran Misto dell’Osteria” ist eine hervorragende Synthese unserer Küchenphilosophie. Dieses Gericht ist eine Auswahl unserer Saisonvorspeisen. Der wirklich perfekte Anfang, um die Geschmäcke der Region Veneto zu entdecken.

Die hausgemachte Pasta ist sicherlich die Hauptdarstellerin unseres Menüs, da sie sich mit allen Zutaten der Tradition der Region Veneto bestens kombiniert. Die Ravioli mit Entenfleisch und frischen Pilzen, Kürbistortelli in einer Morlacco-Käse Fondue und Risotto mit Saisongemüse, wie der Radicchio aus Treviso, Risotto mit Kürbis oder Risotto mit Spargeln aus Cimadolmo sind nur einige unserer Gerichte, die Ihnen sicherlich das Wasser im Mund zusammen laufen lassen. Ohne natürlich unsere berühmte „Pasta e Fasoi“ (eine dickflüssige Bohnensuppe mit hausgemachter Pasta), unseren „Minestrone“ (unsere Gemüsesuppe) oder unsere cremige, rote Radicchio-Suppe zu vergessen. Das sind nur einige der frischen Gerichte, die wir unseren Gästen jeden Monat anbieten.

TRADITIONELLE ZWEITE GÄNGE UND GEGRILLTES FLEISCH

In unserem Menü werden Sie zahlreiche lokale Gerichte mit hellem Fleisch vorfinden, die nach traditionellen Rezepten vorbereitet werden. Wie zum Beispiel „Pit in Tecia“, ein lokaler Name, den unsere Großmütter verwendeten, um im Prosecco oder im Rotwein gebratenes Hahnfleisch zu bezeichnen, das mit Maispolenta „Biancoperla Polenta“ (ein aus Mais-Grieß hergestellter fester Brei, der stundenlang in einem Topf auf dem Feuer mit der Hand gekocht und gerührt wird) und „Patate Cornette“ (kleine, knusprige Kartoffeln). Die „Anatra di Motta“ (eine im Livenza Gebiet gezüchtete Ente), die im Ofen gebraten wird und mit einer „Salsa Peverada“ (eine herzhafte Fleischsauce zur Begleitung von deftigem Fleisch) serviert wird, das Lamm aus dem Alpago Gebiet, das sehr bekannt für sein süßes und weiches Fleisch ist, das dann langsam gebraten wird.

Wir bieten auch noch andere regionale Spezialitäten, wie zum Beispiel typische Gerichte aus der Gegend von Venedig an, wie „Fegato alla Veneziana“ (gebratene Kalbsleber mit Zwiebeln und Prosecco-Wein), „Trippa alla Veneta“ (Kutteln nach Venezianischer Art) oder traditionelle Fischgerichte wie zum Beispiel „Baccalà alla Vicentina“ (Dorschfilet nach Vicenza Art). Die einzige Ausnahme ist das erstklassige dunkle Fleisch, das aus den Nachbarregionen sozusagen „importiert“ wird: das typische, dunkle Chianina und Fassona Fleisch wird auf hervorragende Weise auf der Glut unseres Kaminfeuers vor Ihnen, und zwar nur auf Bestellung, gegrillt

UNSER “SPIEDO”

Unser “Spiedo” verdient eine besondere Erwähnung, da es sich um eines der typischsten und vielleicht leckersten Gerichte der Region Veneto handelt. Dieser riesige Fleischspieß wird mit Hühner-, Kalbs- und Schweinefleisch vorbereitet und wird dann sehr langsam auf dem Feuer unseres Kamins mindestens 4 Stunden lang geröstet. Dies ermöglicht uns eine perfekte Röstung mit einer knusprigen Außenkruste und weichem, saftigem Fleisch zu erhalten. Dieses Gericht wird mit frischen, lokalen Pilzen und Polenta serviert. Sie können diese Köstlichkeit bei uns normalerweise im Herbst und in den Winterwochenenden genießen.